Förderverein Prignitzer Hospiz e.V.
In Würde leben
In Würde sterben

FORTSCHRITT:ENTWICKLUNG

Es geht voran...

UNSER ZIEL
Eröffnung eines Hospizes im Jahr 2020 für 12 Gäste zur stationären Aufnahme sowie ein Tageshospiz. Die Stadt Wittenberge überläßt der Prignitz-Ruppiner Hospizgesellschaft mbH hierfür das Grundstück am Elsternweg in Erbbaupacht.

WERDEN SIE UNTERSTÜTZER
als Mitglieder im Förderverein, als Unterstützende oder Multiplikatoren, die diese Vision in ihre Familie, ihr berufliches Umfeld oder ihr Ehrenamt tragen.
Weitere Informationen erhalten Sie beim

FÖRDERVEREIN PRIGNITZER HOSPIZ e.V.
Rathausstraße 41 | 19322 Wittenberge
Telefon 03877 5617834
E-Mail: info@hospiz-prignitz.de
www.hospiz-prignitz.de

SPENDENKONTO
Volks- und Raiffeisenbank Prignitz eG
IBAN: DE 27 1606 0122 0000 0893 89
BIC: GENODEF1PER

TRÄGER UND BAUHERR
Prignitz-Ruppiner Hospizgesellschaft mbH
c/o Haus Wegwarte
Fehrbelliner Straße 38 | 16816 Neuruppin
Telefon 03391 3914710
s.michelis@hospiz-prignitz.de




Einreichung Bauantrag und Errichtung Bauschild

für das PRIGNITZ-Hospiz in Wittenberge




Ausbauplanung

Vorstandstreffen zur Ausbauplanung




Förderverein Prignitzer Hospiz e. V.

wurde in Wittenberge gegründet